Benötigen Sie Hilfe?

APCOA Pressemitteilungen

APCOA Parking Deutschland

INRIX und APCOA schließen Partnerschaft und schaffen umfangreichste Parkplatz-Informationsdatenbankin Europa

München – 6. Juli 2017 – INRIX und die APCOA PARKING Group (APCOA) gaben heute eine umfassende neue Partnerschaft zum Austausch von Parkplatzinformationen bekannt. Kunden von INRIX profitierten bisher schon von der weltgrößten Datenbank für Parkplatzinformationen. Jetzt haben sie zusätzlich Zugriff auf die umfangreichen Parkplatzinformationen von APCOA, Europas führendem Betreiber von Parkhäusern.

Das Abkommen mit APCOA ist einmalig in Europa und sichert INRIX Zugriff auf Informationen zu 1,4 Millionen Parkplätzen an über 9.000 Standorten in 13 Ländern.

Diese Informationen fließen direkt in den INRIX Off-Street-Parking-Service und machen europäischen Autofahrern das Parken einfacher und bequemer als je zuvor. Die Datenbanken, die aktuellen Kunden zur Verfügung stehen, werden um die zusätzlichen Informationen von APCOA ergänzt. Künftige Neukunden haben die verbesserte Datenbank automatisch verfügbar, um eines der drängendsten Mobilitätsprobleme zu lösen.

 „Parken ist und bleibt weltweit eines der zentralen Themen für Autofahrer und Städte und trägt wesentlich zur Bildung von Verkehrsstaus bei. Es gab zwar große Fortschritte im Bereich der Navigation, aber das Problem der Parkplatzsuche ist immer noch nicht gelöst“, sagt Alex Israel, General Manager und Vice President Parking bei INRIX. „Die Vereinbarung ist die erste dieser Art in Europa. Durch den Zugriff auf die Parkinformationen von APCOA kann INRIX Automobilherstellern die beste Lösung im Markt zur Verfügung stellen und sie dabei unterstützen, die wachsenden Herausforderungen beim Parken in Städten in den Griff zu bekommen – und die Autofahrer schnell und bequem zur nächsten Parkgelegenheit zu lotsen.

“ Durch die nahtlose Integration der Informationen aus der INRIX-Datenbank, die 100.000 Standorte in 8.700 Städten in über 100 Ländern umfasst, genießen auch die europäischen Nutzer von Diensten und Anwendungen von APCOA neue Vorteile und mehr Komfort. Durch die Partnerschaft kann APCOA die bestehenden Kundenbeziehungen weiter verbessern.

„Diese Kooperation stellt einen Meilenstein in der Park-, Automobil- und Mobilitätsbranche dar“, sagt Philippe Op de Beeck, CEO der APCOA Parking Group. „Wir haben uns mit INRIX zusammengetan, um unsere digitalen Dienste und die Parkplatzsuche weiter zu verbessern. Das nützt den Städten, der Umwelt und natürlich den Autofahrern. Der Einfluss von Big Data auf das Mobilitäts- und Parkmanagement wird immer größer, und diese Partnerschaft hilft uns dabei, Parken nutzerfreundlicher und einfacher zu machen.

“ Die Partnerschaft mit APCOA ist ein weiterer Baustein beim stetigen Ausbau des INRIX Parking-Service-Portfolios. So hat INRIX zum Beispiel erst vor kurzem angekündigt, seine Off-Street-Parking-Informationen in der Mercedes-Benz E-Klasse verfügbar zu machen. Auch andere führende Autohersteller wie BMW, Lexus und Toyota nutzen INRIX-Parking-Services.

Im Jahr 2013 führte INRIX den ersten dynamischen Off-Street-Parking-Service für die Suche nach freien Parkplätzen abseits der Straße ein und bot im Juni 2015 auch die erste integrierte Lösung für die Suche nach freien Straßenparkplätzen (On-Street Parking) an. Im August 2015 übernahm INRIX ParkMe, ein führendes Unternehmen im Bereich Park-Services und Parkplatzreservierungen. Der hohe Umfang und die große Genauigkeit seiner Parkdaten in den USA und Europa wurden kürzlich von SBD bestätigt.

Über INRIX

INRIX ist ein weltweit führender Anbieter von dynamischen Services für das vernetzte Automobil und datenbasierten Verkehrsanalysen in Echtzeit. Das Unternehmen nutzt Big Data, die Cloud und intelligente Vorhersagetechnologien zur Lösung von Mobilitätsherausforderungen. Zu diesem Zweck kooperiert INRIX mit zahlreichen Partnern, zum Beispiel mit Automobilherstellern, Regierungen, Mobilfunkbetreibern, Entwicklern, Werbetreibenden und Unternehmen. INRIX hat 450 Kunden in 60 Ländern und betreibt Niederlassungen in Kirkland, Seattle, Santa Monica, London, Manchester und München.

Über INRIX Parking

 INRIX Parking bietet die weltweit größte Parking-Datenbank mit über 35 Millionen Parkplätzen an 100.000 Standorten in 8.700 Städten in über 100 Ländern. Einer der am meisten nachgefragten Dienste, die Bereitstellung dynamischer Belegungsinformationen, ist für fast 20.000 Parkplätze in über 2.000 Städten und 67 Ländern verfügbar. Außerdem nutzen die patentierten INRIX On-Street-Parking-Dienste Maschinenlernfähigkeiten, um aufgrund einer präzisen und stetig aktualisierten Datenbasis die Belegung an 200.000 Standorten in fast 40 Städten weltweit vorherzusagen. INRIX ist der bevorzugte Anbieter von Parkinformationen und –diensten von führenden Automobil- und Anwendungsherstellern wie BMW, Lexus, Mercede-Benz, Toyota, Microsoft Bing und Waze, und außerdem von Verkehrsbehörden und Autofahrern rund um die Welt.

Über die APCOA PARKING Group

Die APCOA PARKING Group ist der führende europäische Parkraum-Manager. Über 45 Jahre Branchenerfahrung, internationales Know-How aus 13 europäischen Ländern und ein breit gestreutes Kunden-Portfolio zeichnen den Konzern aus. Dazu zählen auch mehr als 30 europäische Flughäfen, die APCOA mit dem Management ihrer Parkierungsanlagen betraut haben. Die Unternehmensgruppe bewirtschaftet etwa 1,4 Millionen Einzelstellplätze. Dabei garantiert APCOAs internationale Expertise Autofahrern und Immobilieneigentümern zukunftsweisende und innovative Mobilitätslösungen an über 9.000 Standorten. Die 4.600 Mitarbeiter bringen ihr Wissen sowie ihre lokalen Ortskenntnissen ein, um Konsumenten und Geschäftskunden höchste Servicestandards zu bieten. Die Konzernzentrale und die deutsche Niederlassung haben ihren Sitz in Stuttgart, Deutschland. www.apcoa.com.

 

Pressekontakte

INRIX Europe
Matt Simmons
44-20-7012-3509      
Matt.Simmons@INRIX.com

Creation für INRIX
Philipp Hanke / Stefan Haagn
+49 (0) 89 380 179 71
Phanke@creation.io / SHaagn@creation.io

APCOA PARKING Group
 Sebastian Merkle
+49 711-94791-652
Sebastian.Merkle@apcoa.eu

Die zukunftsweisende Vereinbarung lässt Kunden von INRIX und APCOA künftig auf Europas umfangreichsten Bestand an statischen und dynamischen

... mehr

APCOA PARKING Deutschland

Tesla Destination Charging: APCOA PARKING unterstützt den Ausbau der Elektromobilität

Stuttgart, 29.06.2017 - APCOA PARKING Deutschland installiert Tesla Destination Charging Stationen an Premium Standorten von APCOA PARKING

... mehr

DKV- und Novofleet-Flottenkarten sind neuestes Zahlungsmittel in APCOA-Parkhäusern

Stuttgart, 6. Juni 2017 – Die Flottenkarten von DKV und Novofleet werden ab sofort als Zahlungsmittel in zunächst 35 APCOA-Parkhäusern

... mehr

Park & Control

Effiziente Nutzung nicht öffentlich gewidmeter Flächen durch Public-Private-Partnership

Stuttgart, 26.04.2017 – Innerstädtischer Parkraum ist ein knappes Gut. Gleichzeitig wird in vielen Kommunen das Potenzial nicht öffentlich

... mehr

APCOA PARKING Group

APCOA PARKING Gruppe – Erfolgreiche Refinanzierung des Kreditrahmens abgeschlossen

Stuttgart, 20. März 2017 – Die APCOA PARKING Gruppe (“APCOA”), Europas führender Parkraum-Manager, hat die Refinanzierung seines bestehenden

... mehr

APCOA News

APCOA PARKING Deutschland

Umbaumaßnahmen an den Parkanlagen am Flughafen Stuttgart

Ein- und Ausfahrt – jetzt noch einfacher

Änderungen für Reservierungskunden:

In der Vergangenheit mussten Sie als Reservierungskunde Ihre bei der Zahlung verwendete EC- oder Kreditkarte als Einfahrtskarte in eines der Parkhäuser am Flughafen Stuttgart nutzen. Im Zeichen der Digitalisierung werden wir diesen Prozess optimieren.

Im Folgenden erklärt APCOA, was sich am Prozess der Ein- und Ausfahrt zukünftig für Sie als Reservierungskunde ändert: 

Vorkasse

  • Zahlungsbetrag, inklusive Serviceentgelt wird wie bisher beglichen.
  • Sie erhalten eine Buchungsbestätigung und das HomePrinted Ticket per E-Mail.
  • HomePrinted Ticket mit QR-Code bei An- und Abreise bei sich führen! (ausgedruckt oder digital auf dem Smartphone gespeichert)
  • Statt Ihrer EC- oder Kreditkarte verwenden Sie den auf dem HomePrinted Ticket aufgedruckten QR-Code als Ein- und Ausfahrtsmedium an der Schranke.
  • Bei Überschreitung der gebuchten Parkzeit begeben Sie sich bitte mit dem QR-Code an den nächsten Kassenautomaten und begleichen den ausstehenden Betrag.
  • Zur Ausfahrt verwenden Sie dasselbe HomePrinted Ticket mit QR-Code.

 

Zahlung bei der Ausfahrt

  • Ein- und Ausfahrtsprozess wie unter dem Punkt "Vorkasse" beschrieben.
  • Zur Zahlung begeben Sie sich bitte mit dem HomePrinted Ticket mit QR-Code an den Kassenautomaten und begleichen den Betrag.
  • Zur Ausfahrt verwenden Sie dasselbe HomePrinted Ticket mit QR-Code.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte Ihrer Buchungsbestätigung. Auf dieser finden Sie erneut eine ausführliche Schritt-für-Schritt Anleitung. 

Mit Ihrem Smartphone haben Sie automatisch Ihr Ein- und Ausfahrtticket dabei
Unkompliziert, sicher und bequem!

Wir bauen für Sie um

Damit wir Ihnen nachhaltig einen angenehmeren Buchungsprozess anbieten können, modernisieren wir in diesem Zuge neben der Schrankenanlage auch unser Buchungssystem im Online-Auftritt. Durch diesen Umbau kommt es leider zu Beeinträchtigungen an Ein- und Ausfahrten, sowie bei der Buchbarkeit der Parkplätze am Flughafen Stuttgart.

Für den Fall, dass Ihr gewünschter Einfahrtstermin der 19.09.2016 oder später ist, können Sie online das neue, komfortable Parkhaus P14 direkt am Terminal aus unserem Comfort-Angebot buchen, solange ausreichend Kapazitäten vorhanden sind. Weitere Online-Reservierungsprodukte stehen Ihnen ab Ende September wieder sukzessive zur Verfügung.

Kurzzeitparker

Als Kurzzeitparker ändert sich in diesem Zusammenhang nichts. Sie können wie gewohnt an der Schranke ein Ticket lösen und nach der Bezahlung am Kassenautomaten wie gewohnt ausfahren.  

Sie haben Fragen?

Für Fragen steht Ihnen unser APCOA Customer Service Airport Parking gerne zur Verfügung: 

E-Mail: reservierung.str@apcoa.de
Telefon: +49(0)711 305 70 305 (erreichbar Mo. - Fr. 8:00 bis 18:00 Uhr)
Vor Ort: APCOA Service Büro am Flughafen Stuttgart, Service Schalter im Parkhaus P4 (Ankunftsebene 2)

Wir bauen für Sie um, damit Sie in Zukunft am Flughafen Stuttgart noch einfacher an unseren Parkhäusern ein- und ausfahren können.

... mehr

APCOA PARKING Deutschland

Fußball EM 2016 in Frankreich: Public Viewing in deutschen Städten

Bereits zum 15. Mal wird in diesem Jahr die europäische Fußballmeisterschaft ausgetragen. Fans des Fußballs haben die Möglichkeit, die

... mehr

APCOA PARKING Deutschland

Flughafen Stuttgart: Im neuen Parkhaus P14 direkt am Terminal parken

Seit Ende 2015 steht Fluggästen am Stuttgarter Flughafen das Parkhaus P14 mit neuen Parkmöglichkeiten direkt am Terminal zur Verfügung.

... mehr

APCOA PARKING Deutschland

Kälte, Nässe und Salz: So schützen Sie Ihr Auto im Winter

Frostige Temperaturen, Feuchtigkeit und Schnee sind nicht nur für viele Menschen im Winter unangenehme Begleiter – auch Fahrzeuge sind in

... mehr

APCOA PARKING Deutschland

Dachboxen Test: So sicher sind die Gepäckbeförderer auf dem Autodach

Dachboxen sind beliebt – stellen sie doch eine praktische Transportlösung dar, wenn der Kofferraum allein nicht ausreicht. Vor allem

... mehr

Pressekontakt

APCOA PARKING Deutschland GmbH
Tilman Kube
Flughafenstr. 34
70624 Stuttgart-Airport
Anfragen bitte schriftlich an
tilman.kube@apcoa.de

APCOA News / Press Releases

APCOA Press Releases
APCOA News
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009