Teilnahmebedingungen des APCOA-Malwettbewerbs

 

Gewinnspiel und Veranstalter:

Veranstalter des Gewinnspiels ist APCOA Deutschland GmbH, Luftfrachtzentrum 605/6, Ebene 6, 70629 Stuttgart (Flughafen). Dieses Gewinnspiel steht in keinerlei Verbindung zu Meta und wird in keiner Weise von Meta gesponsert, unterstützt oder organisiert und begründet keinerlei Rechtsansprüche gegen Meta.
Die Teilnahme richtet sich ausschließlich nach den folgenden Teilnahmebedingungen.


Teilnahmezeitraum: 

Die Teilnahmemöglichkeit beginnt am 01.05.2024 und endet am 30.06.2024 um 23:59 Uhr. Die Gewinnerbekanntgabe findet am 08.07.2024 statt.


Teilnahmeberechtigung: 

Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person, welche maximal 12 Jahre alt ist und ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland hat. Da sich der Wettbewerb an Kinder richtet, haften die Eltern für diese. Um an dem Wettbewerb teilnehmen zu können, müssen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Bild des "Parkhauses der Zukunft" malen und innerhalb des angegebenen Zeitraums an marketing(at)apcoa.de senden. Mit der Teilnahme an diesem Wettbewerb, erklärt sich der/die Teilnehmer/in bereit, die Rechte des eingeschickten Bildes abzutreten und auf den Veranstalter zu übertragen.
Die Teilnahme an dem Wettbewerb ist ausschließlich in dem vorgegebenen Zeitraum möglich. Die Bilder müssen bis dahin bei dem Veranstalter eingetroffen sein. Einsendungen nach der Frist können nicht berücksichtigt werden. Unzutreffende Angaben oder eine unvollständige Teilnahme können ebenfalls nicht berücksichtigt werden.
Mit der Teilnahme an dem Wettbewerb erklären sich die Teilnehmenden mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. 
Eine Sammel- oder Mehrfachteilnahme ist nicht erlaubt.


Die Gewinne: 

1. Platz: Shopping-Gutschein bei Smyths Toys in Höhe von 500 EUR + Gewinnerbild wird das Coverbild unseres Malbuchs
2. Platz: 5x Shopping-Gutschein bei Smyths Toys im Wert von jeweils 50 EUR + Bild taucht ebenfalls im Malbuch auf
3. Platz: 5x Shopping-Gutschein bei Smyths Toys im Wert von jeweils 20 EUR


Gewinnende:

Der/die Gewinner/in wird unter allen gültigen Teilnahmen bestimmt. Die Jury entscheidet sich zwischen dem 16.06.2024 und dem 23.06.204 für die gewinnenden Bilder. Am 30.06.2024 werden die Gewinner und Gewinnerinnen per Mail benachrichtigt und über die Sozialen Medien bekannt gegeben. Die Entscheidung ist endgültig und kann nicht angefochten werden. Die Gewinnerinnen und Gewinner haben den Erhalt der Gewinnbenachrichtigung und die Inanspruchnahme des Gewinns innerhalb von 14 Tagen ab der Bekanntgabe per Mail zu bestätigen. Bleibt diese Bestätigung aus, werden die Gewinne an andere Teilnehmende vergeben. Für Datenverluste, insbesondere auf dem Weg der Gewinnbenachrichtigung und Bestätigung wird keine Haftung übernommen.
Bei Verletzung der Teilnahmebedingungen werden die Gewinne ebenfalls an andere Teilnehmende vergeben.
Der Anspruch auf Gewinn kann nicht abgetreten werden und ist nicht übertragbar. Der jeweilige Betrag wird nicht ausgezahlt und wird nicht geändert. 


Vorzeitige Beendigung des Wettbewerbs:

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Wettbewerb vorzeitig abzubrechen, auszusetzen oder zu ändern, sobald unvorhergesehene, außerhalb des Einflussbereichs liegende Umstände eintreten. Dies liegt vor, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht mehr gewährleistet werden kann. Wir übernehmen für die vorübergehende Unerreichbarkeit der Plattform Meta oder die Datenverluste und daraus entstehende Schäden keine Haftung. 


Nutzungsrecht:

Die Teilnehmenden räumen APCOA das Recht ein, die im Rahmen der Wettbewerb-Aktion eingereichten Bilder unentgeltlich, zeitlich und örtlich uneingeschränkt zu vervielfältigen, zu verbreiten, zu verarbeiten, zu nutzen und öffentlich zugänglich zu machen. APCOA behält das Recht der Vervielfältigung vor, der öffentlichen Zugänglichmachung und Verbreitung auf der eigenen Homepage sowie den gängigen Social-Media-Kanälen, insbesondere zum Zwecke der Werbung. Ebenso wie das Bearbeitungsrecht, also die freie Umgestaltung und Bearbeitung unter dem Vorbehalt der Wahrung der geistigen Eigenart des Werks, behält der Veranstalter sich das Archivierungsrecht vor, also der Speicherung und Archivierung jeglicher technischer Form der eingereichten Bilder.
 

Schlussbestimmung: 

Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar. Sollten einzelne dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Kontakt:

Es sind noch Fragen bezüglich des Malwettbewerbs offen? Kontaktieren Sie uns unter marketing(at)apcoa.de

Datenschutz


Die persönlichen Daten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer / Der Teilnehmenden werden gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen behandelt und ausschließlich für die Abwicklung des Wettbewerbs verwendet.
Der Veranstalter erhebt und nutzt die personenbezogenen Daten der Teilnehmenden ausschließlich im gesetzlich zulässigen Rahmen. Detaillierte Informationen und Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer ausführlichen Datenschutzerklärung: https://www.apcoa.de/datenschutzerklaerung/


Die verantwortliche Stelle ist der Veranstalter des Wettbewerbs:

APCOA Deutschland GmbH
Luftfrachtzentrum 605/6, Ebene 6
70629 Stuttgart (Flughafen)
 

Wenn Sie an dem Wettbewerb teilnehmen, werden folgende Daten vom Veranstalter erhoben: 

  • Vor- und Nachname mit der entsprechenden Anrede
  • Geburtsdatum
  • Ihre Postanschrift
  • Ihre E-Mail-Adresse


Diese Daten werden von dem Veranstalter gelöscht, sobald sie für die Zwecke des Wettbewerbs nicht mehr erforderlich sind. Dies ist üblicherweise der Fall, wenn der Gewinn an die entsprechenden Gewinner und Gewinnerinnen unbeschädigt zugestellt wurde. 
Jeder Teilnehmende hat das Recht, Auskunft über die vom Veranstalter gespeicherten Daten zu verlangen. Gegen die Verarbeitung Ihrer Daten können Sie Widerspruch einlegen.